Das Foto zeigt drei Gläser mit Fruit Infused Water und Früchten.

Fruit Infused Water – köstliche Rezepte für erfrischende Sommergetränke

Gerade im Sommer bei hohen Temperaturen ist es ganz besonders wichtig, genug zu trinken. Eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist unerlässlich für unseren Körper, auch für unsere Augen. Erfrischen Sie sich diesen Sommer auf die gesunde Art mit köstlichem Fruit Infused Water – einer tollen Alternative zu zuckerhaltigen Getränken. In diesem Blogartikel erfahren Sie, wie Sie das Trend-Getränk ganz einfach selbst herstellen können. Lesen Sie zudem, welche Sehhilfe Sie bei der Zubereitung optimal unterstützen kann.

Warum ist viel Trinken wichtig für die Gesundheit unserer Augen?

Damit unser Körper funktionieren kann, ist er auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr angewiesen – das gilt auch für unsere Augen. Für Erwachsene ist grundsätzlich eine Menge von 2 bis 3 Litern pro Tag empfehlenswert. 35 Milliliter pro Kilogramm Körpergewicht ist ein geeigneter Richtwert, um den individuellen Flüssigkeitsbedarf zu bestimmen. Genügend Trinken kann kann auch die Augengesundheit unterstützen:

  • Feuchtigkeitsversorgung: Ausreichende Flüssigkeitszufuhr hilft, die Augen feucht zu halten. Tränen bestehen hauptsächlich aus Wasser, und ausreichendes Trinken sorgt dafür, dass die Tränendrüsen genügend Tränenflüssigkeit produzieren. Dies ist wichtig, um Augentrockenheit zu verhindern und die Hornhaut zu schützen.
  • Verbesserung der Nährstoffzufuhr: Wasser ist entscheidend für den Transport von Nährstoffen im Körper, einschließlich der Augen. Eine gute Hydratation kann die Durchblutung unterstützen und dabei helfen, Nährstoffe zu den Augen zu transportieren. Einerseits kann so die Gesundheit der Netzhaut gefördert werden, andererseits kann eine gute Nährstoffversorgung bei der Vorbeugung von Augenkrankheiten wie Makuladegeneration oder Katarakten unterstützen.
  • Entgiftung: Flüssigkeit hilft dem Körper, Abfallstoffe auszuscheiden. Dies ist auch für die Augen wichtig, da diese regelmäßig von Stoffwechselabfällen befreit werden müssen. So kann das Risiko von Entzündungen in den Augen verringert werden.

Fruit Infused Water: Leckere Geschmackserlebnisse

Fruit Infused Water - also Früchtewasser -  ist eine einfache  Möglichkeit, Ihre tägliche Wasseraufnahme zu erhöhen. Dabei wird Wasser mit Früchten, Kräutern oder Gemüse aromatisiert.  Der leckere Geschmack macht das fruchtige Wasser besonders an warmen Tagen zu einem echten Genuss. Deshalb kann es auch eine tolle kalorienarme Alternative zu zuckerhaltigen Getränken wie Limonaden oder stark verarbeiteten Fruchtsäften sein. Das Beste: Sie können das Getränk ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack zubereiten: Wählen Sie hierfür einfach Früchte und Kräuter, die Ihnen schmecken. Etwas Inspiration finden Sie weiter unten.

Was gibt es bei der Zubereitung von Fruit Infused Water zu beachten?

Bei der Zubereitung von Fruit Infused Water können Sie einige einfache Tipps beachten:

  1. Frische Zutaten: Verwenden Sie stets frische Früchte, Kräuter und Gemüse. Überreife oder beschädigte Früchte können das Wasser trüben und unangenehme Geschmacksnoten hinzufügen.
  2. Gründliches Waschen: Waschen Sie alle Zutaten gründlich, um Schmutz und Pestizidrückstände zu entfernen. 
  3. Empfindliche Früchte vermeiden: Manche Früchte, wie Bananen oder Avocados, sind für Fruit Infused Water nicht geeignet, da sie schnell zerfallen und das Wasser trüben können.
  4. Infusionszeit: Lassen Sie das Wasser mindestens 2-4 Stunden im Kühlschrank ziehen, um einen intensiveren Geschmack zu erzielen. Sie können es auch über Nacht ziehen lassen. Dabei sollten Sie jedoch darauf achten, empfindliche Früchte nicht zu lange im Wasser zu lassen. Diese können sonst matschig werden.
  5. Kühl lagern: Bewahren Sie das Fruit Infused Water immer im Kühlschrank auf. Dies vermeidet die Vermehrung von Keimen und Bakterien.

Verbrauch innerhalb von 24-48 Stunden: Um die Frische und den Geschmack zu erhalten, sollten Sie das Getränk innerhalb von 24-48 Stunden trinken. Entfernen Sie die Früchte spätestens nach 24 Stunden.

Praktischer Helfer für die Herstellung von sommerlichen Getränken

Beim Prüfen der Früchte auf dunkle Stellen und beim sorgsamen Entfernen von Stängeln, Blättern oder Schmutz kommt es auf einen genauen Blick an. Mit beeinträchtigtem Sehvermögen kann es jedoch schwer sein, dunkle Stellen oder Verschmutzungen genau zu erkennen.

Die passende Unterstützung bietet die praktische Vorsatzlupe laboCLIP. Diese lässt sich ganz unkompliziert auf Ihre vorhandene Fernbrillenfassung aufstecken – so haben Sie bei Arbeiten in der Küche beide Hände frei. Die Klemmvorrichtung ist leicht und ermöglicht dadurch einen besonders hohen Tragekomfort, wodurch Sie auch über einen längeren Zeitraum problemlos ermüdungsfrei arbeiten können.

Je nach individuellem Bedarf und Sehaufgabe unterstützt Sie laboCLIP mit verschiedenen, einzeln erhältlichen Linsen in verschiedenen Vergrößerungen. Ob Kochen, Backen oder außerhalb der Küche: Die praktische Sehhilfe bietet Ihnen optimale Unterstützung.

Der Klassiker: Erfrischende Zitrusfrüchte

Dieses Zitrus-fruchtige Infused Water ist lecker und schnell gemacht – So gehts:

Zutaten:

  • 1 Orange
  • 1 Zitrone
  • 1 Limette
  • 1,5 Liter Wasser

Zubereitung:

  1. Spülen Sie alle Zitrusfrüchte gründlich unter kaltem Wasser ab, um Schmutz und Rückstände zu entfernen. Schneiden Sie die Orange, Zitrone und Limette in dünne Scheiben oder Keile. Entfernen Sie dabei die Kerne, falls vorhanden.
  2. Legen Sie die geschnittenen Zitrusfrüchte anschließend in einen großen Krug oder eine Glaskaraffe. Gießen Sie das Wasser über die Zitrusfrüchte in den Krug. Rühren Sie nun vorsichtig um, um die Früchte gleichmäßig im Wasser zu verteilen.
  3. Lassen Sie das Infused Water für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen, damit sich die Aromen der Zitrusfrüchte vollständig im Wasser entfalten können. Für einen intensiveren Geschmack lassen Sie es über Nacht stehen.

Tipp: Wenn Sie es etwas süßer bevorzugen, können Sie ein wenig Honig oder Agavensirup hinzufügen.

 

Fruchtige Erfrischung mit Erdbeeren, Zitrone und Minze

Dieses Fruit Infused Water Rezept ist genau das Richtige für diejenigen, die den süß-sommerlichen Geschmack von Erdbeeren lieben:

Zutaten:

  • 10 frische Erdbeeren
  • 1 Zitrone
  • Eine Handvoll frische Minzblätter
  • 1,5 Liter Wasser

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Erdbeeren, die Minzblätter und die Zitrone gründlich. Schneiden Sie die Erdbeeren und die Zitrone in dünne Scheiben. Entfernen Sie gegebenenfalls die Kerne der Zitrone. Die Minzblätter können Sie ganz lassen oder leicht zerdrücken, um mehr Geschmack freizusetzen.
  2. Füllen Sie eine große Karaffe oder einen Krug mit 1,5 Liter kaltem Wasser.
  3. Geben Sie die Erdbeerscheiben, Zitronenscheiben und Minzeblätter in das Wasser.
  4. Lassen Sie die Mischung im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden ziehen. 

Tipp: Sie können die Menge der Zutaten nach Ihrem Geschmack anpassen. Wenn Sie es intensiver mögen, fügen Sie mehr Erdbeeren, Zitrone oder Minze hinzu.

 

Süß und voller Vitamine: Fruit Infused Water mit Himbeeren

Süß und erfrischend zugleich ist Ihr Fruit Infused Water mit diesem Rezept:

Zutaten:

  • 150 g frische Himbeeren
  • 1 Zitrone
  • Eine Handvoll frische Minz- oder Basilikumblätter
  • 1,5 Liter Wasser
  • Eiswürfel (Optional)

Zubereitung:

  1. Wiegen Sie 150 g frische Himbeeren ab. Mit einem beeinträchtigen Sehvermögen sind die kleinen Angaben auf der Küchenwaage oft schwer lesbar. Die VorsatzlupelaboCLIP hilft Ihnen dabei, die kleinen Zahlen einwandfrei zu erkennen. Waschen Sie die Himbeeren und die Minze- oder Basilikumblätter im Anschluss gründlich. 
  2. Füllen Sie eine große Karaffe oder einen Krug mit 1,5 Liter kaltem Wasser.
  3. Geben Sie die Himbeeren und die Minze- oder Basilikumblätter in das Wasser. 
  4. Lassen Sie die Mischung im Kühlschrank für mindestens 2 Stunden ziehen. 
  5. Rühren Sie das Wasser vor dem Servieren kurz um und gießen Sie es in Gläser. Fügen Sie Eiswürfel hinzu, um das Getränk extra kühl zu halten.

Sie sind noch auf der Suche nach einer passenden Sehhilfe für präzises Arbeiten in und außerhalb der Küche? Bei einem Eschenbach-Fachhändler in Ihrer Nähe erhalten Sie eine umfangreiche und fachkundige Beratung. So finden Sie garantiert die perfekte Sehhilfe für Ihre individuellen Bedürfnisse.


Titelfoto von Racool_studio auf Freepik